Esprit
Jetzt

kostenlosen

Rückruf

vereinbaren
Esprit
Esprit befindet sich bereits seit längerem auf Schrumpfkurs. Mit Ausbruch der Corona-Krise flüchtete das Unternehmen in ein Schutzschirmverfahren.
Jetzt Anspruch sichern, online und in nur 5 Minuten!
Jetzt kostenlos Anspruch prüfen!

Esprit schließt jede zweite Filiale und baut 1.100 Stellen ab

 

Die Modebranche spürt den Trend weg vom stationären Handel hin zum Onlinehandel besonders stark, gleichzeitig steht insbesondere das mittlere Preissegment unter Druck. Günstige Fast-Fashion-Ketten wie Zara oder Primark bzw. Luxusmarken hingegen können seit Jahren mit hohen Wachstumsraten glänzen. Der Bekleidungshersteller Esprit hat in den vergangenen Jahren versucht, diesem Trend u.a. mit immer neuen Sparrunden zu begegnen. Esprit befindet sich dementsprechend bereits seit längerem auf Schrumpfkurs. Die Mitarbeiterzahl fiel im Vergleich zum Jahr 2009/2010 um fast zwei Drittel. Mit Ausbruch der Corona-Krise flüchtete das Unternehmen in ein Schutzschirmverfahren, das eine besondere Art des Insolvenzverfahrens darstellt, um sich zu restrukturieren. Esprit nutzt die Gelegenheit nun offenbar für den großen Befreiungsschlag und hat die Schließung der Hälfte aller Filialen in Deutschland sowie den Abbau von etwa 1.100 Stellen in den Läden und der Verwaltung verkündet. Details zu dem Stellenabbau sind bislang noch nicht bekannt, aber vor dem Hintergrund der Filialschließungen ist es sehr wahrscheinlich, dass es zu betriebsbedingten Kündigungen kommen wird.

 

Sollten Sie von einer betriebsbedingten Kündigung betroffen sein, macht es Sinn, diese von einem unserer Experten auf ihre Wirksamkeit überprüfen zu lassen. Im Zusammenhang mit der Überprüfung der betriebsbedingten Kündigung lässt sich auch klären, ob Sie vielleicht ein Recht auf Abfindung haben.

 

Informieren Sie sich mithilfe unseres Abfindungsrechners über die mögliche Höhe einer Abfindung. Alternativ in nur 5 Minuten unser Online-Formular ausfüllen und eine kostenfreie Ersteinschätzung von einem unserer Fachanwälte für Arbeitsrecht erhalten!

 

Teilen Sie den Artikel auf:

  • Kostenlose Prüfung der Rechtslage durch Fachanwälte
  • Klage nur bei Erfolgschance
  • Mehr Geld von Ihrer Abfindung für Sie!
  • Umfangreiche Erfahrung mit Kündigungsschutzprozessen
  • Kontakt ganz unkompliziert online oder einen persönlichen Termin vereinbaren

Kostenlos Anspruch prüfen!


In wenigen Klicks zur Abfindung

jetzt durch unsere Fachanwälte vertreten lassen

 

 

Kostenlos Anspruch prüfen lassen!

 

Ihre kompetenten Ansprechpartner

in Sachen Abfindung

Michael Kothes

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Sozialrecht

Kontakt zu unserem Experten:

Tel.: +49 211 828 977-200
Fax: +49 211 828 977-211
service@e-abfindung.de

 

erfahren sie mehr

Jürgen Bödiger

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Kontakt zu unserem Experten:

Tel.: +49 211 828 977-200
Fax: +49 211 828 977-211
service@e-abfindung.de

 

erfahren sie mehr

Peer Kalmbach

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Kontakt zu unserem Experten:

Tel.: +49 211 828 977-200
Fax: +49 211 828 977-211
service@e-abfindung.de

 

erfahren sie mehr

Sie haben noch Fragen?

Sprechen Sie mit unseren Experten für Arbeitsrecht

Zum Ratgeber Kostenloses Erstgespräch vereinbaren