CASAR Drahtseilwerk Saar GmbH
Jetzt

kostenlosen

Rückruf

vereinbaren
CASAR Drahtseilwerk Saar GmbH
Fortsetzung des Stellenabbaus angekündigt.
Jetzt Anspruch sichern, online und in nur 5 Minuten!
Jetzt kostenlos Anspruch prüfen!

CASAR Drahtseilwerk Saar GmbH verkündet Fortsetzung des Stellenabbaus

 

Der Spezialist für Draht- und Synthetikseilen, die CASAR Drahtseilwerk Saar GmbH, plant die Fortführung des seit Januar 2019 andauernden Stellenabbaus am Standort in Limbach. Seitdem haben bereits 40 Mitarbeiter das Unternehmen im Rahmen der normalen Fluktuation sowie durch die Vereinbarung von Aufhebungsverträgen verlassen. Nun sollen weitere rund 20 Arbeitsplätze abgebaut werden. Von ursprünglich rund 325 Arbeitsplätzen verbleiben dann noch rund 285, was einem Abbau von rund 20% der Arbeitsplätze entspricht. Das Unternehmen gehört zu der amerikanischen WireCo World Group, die nach eigenen Bekundungen der weltweit größte Hersteller von Drahtseilen ist. Von dem weiteren Stellenabbau ist insbesondere der Verwaltungsbereich betroffen. Betriebsbedingte Kündigungen wurden nicht ausgeschlossen. Entgegen vieler anderer Unternehmen kann der Stellenabbau laut Betriebsratsvorsitzendem nicht mit den aktuellen Verwerfungen aufgrund der Corona-Krise begründet werden. Man verfüge über eine stabile Auftragslage. Die IG Metall sieht mit der Entscheidung des Unternehmens die Zukunft des Standorts in Gefahr und kritisiert das Management für dessen Konzeptlosigkeit.

 

Setzen Sie sich im Falle einer betriebsbedingten Kündigung mit uns in Verbindung und lassen Sie sich diesbezüglich kostenfrei und unverbindlich beraten. Sollte die betriebsbedingte Kündigung angreifbar sein, steht Ihnen unter Umständen eine Abfindung zu. Auch im Falle eines angebotenen Aufhebungsvertrags raten wir Ihnen, sich vor Einigung mit Ihrem Arbeitgeber unbedingt anwaltlich beraten zu lassen. Auf diese Weise können Sie für sich das Beste aus der Situation herausholen.

 

Teilen Sie den Artikel auf:

  • Kostenlose Prüfung der Rechtslage durch Fachanwälte
  • Klage nur bei Erfolgschance
  • Mehr Geld von Ihrer Abfindung für Sie!
  • Umfangreiche Erfahrung mit Kündigungsschutzprozessen
  • Kontakt ganz unkompliziert online oder einen persönlichen Termin vereinbaren

Kostenlos Anspruch prüfen!


In wenigen Klicks zur Abfindung

jetzt durch unsere Fachanwälte vertreten lassen

 

 

Kostenlos Anspruch prüfen lassen!

 

Ihre kompetenten Ansprechpartner

in Sachen Abfindung

Michael Kothes

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Sozialrecht

Kontakt zu unserem Experten:

Tel.: +49 211 828 977-200
Fax: +49 211 828 977-211
service@e-abfindung.de

 

erfahren sie mehr

Jürgen Bödiger

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Kontakt zu unserem Experten:

Tel.: +49 211 828 977-200
Fax: +49 211 828 977-211
service@e-abfindung.de

 

erfahren sie mehr

Sie haben noch Fragen?

Sprechen Sie mit unseren Experten für Arbeitsrecht

Zum Ratgeber Kostenloses Erstgespräch vereinbaren